Erfahrungsberichte Berta Ich   kämpfte   seit   Jahren   gegen   das   Übergewicht,   es   war   ein   ständiger   Wechsel   von   abnehmen   und dann    wieder    zunehmen.    Alles    habe    ich    schon    probiert,    verschiedene    Diäten    und    auch    Weight Watchers.    Alles    hat    funktioniert,    solange    ich    streng    nach    den    Regeln    gelebt    habe.    Wieder    im normalen   Lebensrhythmus,   hat   sich   das   Gewicht   rasch   wieder   in   die   andere   Richtung   bewegt.   Heute weiß    ich,    dass    der    damit    verbundene    Stress    und    die    Angst    Hauptverursacher    waren.    Nach    3 Sitzungen   bei   Frau   Mag.   Kitzler   habe   ich   nicht   nur   schon   8   kg   Gewicht   abgenommen,   sondern sozusagen    einige    alte    Probleme    mitaufgelöst.    Das    Angenehmste    dabei    ist    aber,    dass    ich    mich eigentlich   nur   darum   kümmere,   gesund   zu   essen.   Ich   habe   kein   schlechtes   Gewissen   mehr,   wenn   ich bei   Freunden   einen   Kuchen   esse   und   zwei   Glas   Wein   trinke.   Es   geht   mir   rundherum   um   Vieles besser und ich halte mein Gewicht nun schon seit 4 Monaten ohne Anstrengung. Herbert Aufstellungen   sind   mir   nicht   unbekannt,   wenn   ich   ein   Problem   habe,   dann   hole   ich   mir   kompetente Hilfe.   Und   kürzlich   war   es   wieder   so   weit.   Die   Konflikte   mit   meiner   Frau   nervten   mich.   Ich   wollte dieses   Thema   angehen   und   meinen   Anteil   dabei   anschauen   und   nach   Möglichkeit   auflösen.   In   der Aufstellung   stellte   sich   heraus,   dass   ich   mit   meiner   Exfrau   noch   nicht   wirklich   abgeschlossen   hatte. Wir   sind   zwar   schon   seit   über   10   Jahren   geschieden,   aber   ich   hatte   sie   ausgeblendet   und   den   ihr   ihr zustehenden   Platz   als   erste   Frau   in   meinem   Leben   nicht   eingeräumt.   Das   hat   sich   auf   meine   jetzige Beziehung    belastend    ausgewirkt.    Mit    einem    Ritual    habe    ich    das    behoben.    Ich    gehe    jetzt    viel entspannter   mit   der   Vergangenheit   um   und   die   Konflikte   mit   meiner   jetzigen   Frau   haben   sich   auch verringert. Maria Eigentlich   war   ich   nur   neugierig,   ob   da   was   dran   ist   an   dieser   Impuls-Beratung.   Aber   ich   dachte, vielleicht   bringe   ich   meinen   Heuschnupfen   weg,   hilft   es   nicht,   so   schadet   es   auch   nicht.   Jedenfalls   bin ich   sehr   skeptisch   an   die   Sache   herangegangen.   Bei   der   ersten   Sitzung   konnte   ich   mich   nicht   wirklich einlassen,   gegen   die      Wörter   "Trance"   und   "Hypnose"   hatte   ich   gewisse   Vorbehalte.   Aber   dann   war   es einfach   eine   tiefe   Entspannung,   bei   der   mich   Frau   Mag.   Kitzler   immer   wieder   etwas   fragte.   Ich erinnerte   mich   an   Ereignisse   aus   meiner   frühesten   Kindheit,   das   hat   mich   sehr   überrascht   und   ich habe   mich   dann   doch   ein   Stück   weit   darauf   eingelassen.   Der   Heuschnupfen   war   gleich   ein   wenig besser,   aber   das   war   mir   zu   wenig.   Ich   dachte,   wenn   er   besser   wird,   dann   kann   er   auch   ganz weggehen.   Deshalb   nahm   ich   noch   einmal   eine   Sitzung.   Diesmal   kam   ich   viel   tiefer   in   Trance   und konnte   ein   sehr   traumatisierendes   Erlebnis   aus   meiner   frühen   Kindheit   auflösen.   Wieder   war   der Erfolg   nicht   durchgreifend   und   ich   dachte,   es   war   umsonst.   Doch   dann   kam   der   Frühling,   und   siehe da,   ich   hatte   keinen   Heuschnupfen   mehr.   Ich   trank   sogar   Rotwein,   der   in   der   Heuschnupfenzeit immer   ein   Tabu   war,   und   der   Heuschnupfen   tauchte   trotzdem   nicht   mehr   auf.   Und   das   ist   bis   heute so. Ich bin ja so froh, dass ich mich drüber getraut habe. Ich kann sie nur weiter empfehlen. Sabine Von   einer   Bekannten   habe   ich   erfahren,   dass   Frau   Mag.   Kitzler   Kurse   in   Walking-In-Your-Shoes   und Familienaufstellung   anbietet.   Aus   Neugierde   habe   ich   mich   angemeldet.   Probleme   gibt   es   ja   immer genug.   Vielleicht   hilft   es,   dachte   ich.   Ein   Problem,   das   mich   schon   seit   Jahren   begleitet,   ist   meine Eifersucht    auf    meinen    Mann.    Soweit    ich    weiß,    ist    er    mir    treu,    aber    ich    bin    trotzdem    furchtbar eifersüchtig.    Frau    Mag.    Kitzler    fragte    mich    zuerst    nach    belastenden    Ereignissen    in    meiner Herkunftsfamilie   und   noch   weiter   zurück.   Ich   sollte   dann   meine   Herkunftsfamilie   mit   Figuren   auf dem   Tisch   zueinander   aufstellen.   Das   war   recht   informativ.   Danach   wurde   die   ganze   Situation   noch in    einem    Walk    aufgestellt.    Das    ging    mir    dann    ziemlich    tief.    Ich    sah,    dass    die    Ursache    in    der Familiengeschichte    zu    finden    war.    Mit    verschiedenen    Ritualen    hat    Frau    Mag.    Kitzler    dann    die Verstrickungen   aufgelöst.   Und   ich   muss   sagen,   die   Situation   zwischen   meinem   Mann   und   mir   hat sich   wirklich   verbessert.   Manchmal   bin   ich   schon   noch   eifersüchtig,   aber   es   ist   kein   Vergleich   mehr zu früher. Vielleicht mache ich mal wieder ein Walkingseminar mit. Es hat mir wirklich gut getan.
AGB