Psychologische Beratung Persönlichkeitsentwicklung Beruflicher oder persönlicher Neubeginn Krisenbewältigung Konfliktbewältigung Beziehungsklärung Burnout-Prävention Gewichtsreduktion Raucherentwöhnung Wenn   irgendwo   der   Wurm   drin   ist   oder   eine   allgemeine   diffuse   Unzufriedenheit   mit   dem   Leben spürbar wird, dann liegen die Ursachen sehr oft in Ihrem Unterbewussten oder Unbewussten. Jede/jeder   von   uns   kommt   manchmal   in   Lebenssituationen,   in   denen   Altes   nicht   mehr   passt,   Neues aber   noch   nicht   sichtbar   ist.   Eine   Änderung   beruflich   oder   privat   steht   im   Raum.   Sie   sind   auf   der Suche   nach   neuen   Perspektiven   und   /   oder   wollen   alte   Probleme   und   Krisen   aufarbeiten.   Oder   Sie wollen   sich   persönlich   weiterentwickeln,   in   Ihr   Leben   mehr   Tiefe   und   Lebendigkeit   bringen,   sich selbst neu entdecken und verborgene Potentiale kennenlernen. Dies   beruht   oft   auf   Blockaden,   die   es   Ihnen   bisher   unmöglich   machten,   das   in   Ihrem   Leben   zu erreichen,    was    für    Sie    wichtig    ist,    lassen    sich    auf    traumatische    Erfahrung    in    Ihrem    frühen Lebensalter   zurückführen   oder   sind   in   Traumata   begründet,   die   einer   Ihrer   Vorfahren   erleiden musste. Aber   Sie   müssen   nicht      Ihr   Leben   lang   ein   Opfer   dieser   schlimmen   Umstände   bleiben.   Sie   haben die   Chance   und   die   Möglichkeit,   Ihr   Leben   in   eine   positive   Richtung   zu   verändern,   die   Hindernisse im     eigenen     Denken     und     Fühlen     abzubauen     oder     zu     entschärfen,     stärker     zu     werden, selbstbewusster    das    Leben    in    die    Hand    zu    nehmen.    Es    lohnt    sich,    wenn    Sie    sich    diesen Hindernissen stellen und es ist keine  Schande, wenn Sie dafür Hilfe in Anspruch nehmen. Auflösung von Traumata, Blockaden,  Ängsten Angst   ist   weder   eine   Krankheit   noch   Dummheit   sondern   ein   Schutzschild,   der   ursprünglich   eine wichtige    Funktion    hatte.    Die    Ursachen    können    in    traumatischen    Erlebnissen    oder    in    Faktoren begründet   sein,   die   das   Selbstwertgefühl   belasten.   Diese   hinterlassen   Spuren   in   unserer   Psyche. Egal   ob   wir   diese   Erlebnisse   verdrängt   haben,   ob   sie   schon   lange   vorbei   sind   oder   neueren   Datums, unsere    Psyche    baut    einen    zuverlässigen    Schutzmechanismus    auf,    der    uns    davor    schützt,    das Erlebte   nicht   noch   einmal   durchzumachen.   Dieser   Schutz   kann   aber   so      übertrieben   sein,   dass   er uns    nicht    nur    vor    Unerwünschtem    schützt    sondern    uns    in    unserem    Leben    enorm    behindert. Blockaden   haben   ihren   Ursprung   meist   in   der   frühesten   Kindheit   oder   im   Familiensystem.   Mit verschiedenen Methoden decken wir ihn auf und Sie können den Knoten lösen. Auflösung spezifischer Phobien Zahnarztphobie, Spinnenphobie, Flug- und Höhenangst, Schlangen-, Einbrecher- Dunkelheitsphobie, Ratten-, Mäuse- und Hundeangst oder Spritzen- und Nadelphobie. Mit einem speziellen Verfahren entkoppeln wir Ihre Ängste vom Auslöser. Sie können sich wieder in Ruhe und Gelassenheit Situationen aussetzen, die vorher für Sie unmöglich waren. Wie läuft eine Einzelberatung in der Praxis ab Zuerst   wird   mit   einem   Diagnosecheck   das   Thema   umgrenzt:   „Was   ist   das   Problem,   was   möchte   ich     ändern,   worunter   leide   ich,   welchen   Entwicklungsschritt   möchte   ich   gehen,   was   habe   ich   in   meinem     Leben   bisher   vermisst,   welche   körperlichen   Symptome,   Allergien,   Übergewicht,   Ängste,…   belasten     mich, usw.“ In     einem     nächsten     Schritt     wird     das     systemische     Umfeld     abgeklärt.     Gibt     es     systemische Verstrickungen,   die   sich   belastend   auswirken?   Damit   lässt   sich   die   Problematik   eingrenzen   und   die geeignete Lösungsmethode kann ausgewählt werden. Liegen   die   Ursachen   z.B.   vor   allem   in   der   eigenen   Biografie,   zum   Beispiel   als   traumatisches   Erlebnis in      der   frühen   Kindheit   oder   im   Mutterleib,   dann   kann   dieses   Trauma   in   einer   Hypnosesitzung     aufgelöst werden. Sind    die    Ursachen    sehr    unklar    oder    verdrängt    und    verborgen,    dann    empfiehlt    sich    eine Spurensuche z.B. mittels Walken oder klientenzentrierter Gesprächsführung. Nach   der   Spurensuche   geht   es   zur   Aufarbeitung.   Manche   alten   Muster   oder   Schienen   sind   nicht     mehr   hilfreich,   es   braucht   neue   Wege,   und   die   müssen   gefunden   werden.   „Wie   kann   ich      mich   in einer   Standardsituation   verhalten,   dass   sich   etwas   ändert,   dass   es   mir   besser   geht?“.   Dieser      Teil wird   oft   unterschätzt.   Die   eingespielten   Routinen   und   Beziehungsmuster   machen   es   oft   schwer   das alltägliche   Leben   zu   verändern.   Hier   sind   scheinbar   kleine      Schritte   für   das   praktischer   Leben   oft sehr   große.   Dauerhafte   Änderungen   brauchen   auch   Training.      Mit   einem   begleitenden   Coaching unterstütze ich Sie dabei neue Verhaltens- und Denkmuster zu stabilisieren. Honorar: Psychologische Beratung €100,-- je Einheit Hypnose-Coaching € 120,-- je Einheit
AGB